LAN-PARTY

Fr 12. März 16 Uhr bis So 14. März 16 Uhr, Großer Saal

Von Freitag bis Sonntag öffnet sich die Bühne des Festspielhauses für eine zweitägige LAN-Party. 250 Menschen zwischen 14 und 99 spielen gemeinsam Computerspiele. 48 Stunden lang wird kaum gegessen oder getrunken. Der physische Körper tritt in den Hintergrund, stattdessen übernimmt die virtuelle Spielfigur in den Computerspielen die Regie über die Bedürfnisstrukturen der SpielerInnen. Die Virtualität dominiert die Realität, der Computer reguliert den Menschen. Das Festspielhaus St. Pölten möchte mit dieser öffentlich zugänglichen LAN-Party und ihrem Rahmenprogramm die Kultur der Computerspiele begehbar und sichtbar machen. Für spontan Interessierte stehen einige Computerstationen bereit, um kurzzeitig in die Spielwelten der Jugendlichen einzusteigen.

Die LAN-Party ist am Freitag und Samstag jeweils von 20 bis 24 Uhr für Publikum geöffnet.

Zur Anmeldung / CyberLab 2010 @ generation fun

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: